Home
Ordensland
English Version
Die Zerstörung
Bruchstücke
Allenstein
Bischöfl. Papau
Braunsberg
Briesen
Danzig
Deutsch Eylau
Dönhoffstädt
Elbing
Frauenburg
Freystadt
Gollub
Graudenz
Gumbinnen
Heiligelinde
Heilsberg
Hohenstein
Königsberg
Krossen
Kulm
Kulmsee
Marienburg
Marienwerder
Masuren
Memel
Mewe
Neidenburg
Nidden
Rastenburg
Rauschen
Rehden
Rhein
Roggenhausen
Rössel
Schlobitten
Schlochau
Schönberg
Schwetz
Stuhm
Tannenberg
Thorn
Tilsit
Weissenberg
Wormditt
Zoppot
Landgüter
Die Memel
Die Weichsel
Ausflüge
Link-Liste
Impressum
GÄSTEBUCH

NIDZICA / NEIDENBURG                           (Ostpreussen)

Der Fluss Neide gab der Stadt einst ihren Namen. Eine erste Ordensburg wurde zwischen 1266 und 1268 erbaut, der Ort selbst erstmals im Jahr 1376 erwähnt. Um die Burg herum versammelten sich schnell Handwerker und Kaufleute. Am 7. Dezember 1381 verlieh Winrich von Kniprode, der Hochmeister des Deutschen Ordens, Neidenburg das Stadtprivileg. Ab 1525 war die Burg der Sitz eines Amtshauptmannes. Nachdem der Preussenkönig Friedrich Wilhelm III. 1806 auf der Burg weite, die mittlerweile zu einer Ruine verkommen war, wurde diese in den Jahren 1829 bis 1830 renoviert. Nach der teilweisen Zerstörung während des 2. Weltkrieges wurde die Neidenburg nochmal aufgebaut.

Die Neidenburg liegt auf einem kleinen Hügel direkt am Rande der Stadt.
Neidenburg Castle is located on a little hill, close to the city.

Der Eingang zur Burg weist kaum auf ihr Alter hin.
The castle´s entrance does not indicate her age.

Im Vorhof der Burg.
The castle´s outer courtyard.

Neidenburgs Innenstadt zeigt sich typisch für den ehemaligen deutschen Osten. Links Geschäfte, rechts das Rathaus der Stadt.
The city center´s architecture is typical for the former German East. To the left are shops, to the right is the city´s town hall.

Aus der ehemals ostpreussischen Stadt Neidenburg ist seit 1945 die polnische Stadt Nidzica geworden. Die Burganlage befindet sich heute in einem ausgezeichneten Zustand und beherbergt eine Kneipe und ein Hotel. Der kleine Souvenier-Shop versorgt jung und alt mit rittertypischen Andenken.





.